Servox® Servo Antriebe

Servox® E
Servox® E

Servox® E

Der Servox® E Standardantrieb hat auf der Getriebeeingangswelle eine hydraulisch gelüftete Sicherheitsbremse installiert.
Zur Maschinenantriebswelle folgt das Planetengetriebe in bewährter DESCH-Qualität. Für große Mengen für kleine bis mittlere Presskräfte.

Drehmoment von 10 kNm bis 250 kNm
Übersetzungsbereich 4 - 6
Sonderausführung bis 10

Servox® SP
Servox® SP

Servox® SP

Der Servox® SP-Antrieb besitzt ein modifiziertes Planetengetriebe und erlaubt bei koaxialer Anordnung mittelgroße Übersetzungen von ca. 12-20. Trotzdem ist die Baulänge nur unwesentlich länger, als bei einem gleich starken Standard-Planetengetriebe. Diese Antriebe können wirtschaftlich bis zu Drehmomenten von  150 kNm gebaut werden. Durch die höhere Übersetzung ergibt sich für den Pressenhersteller ein Kostenvorteil durch den Einsatz eines kleineren Servomotors in Verbindung mit einer kostengünstigeren Steuerung.

Drehmoment von 10 kNm bis 150 kNm
Übersetzungsbereich 12 - 20

Servox® Z
Servox® Z

Servox® Z

Für noch größere Übersetzungen und koaxiale Bauweise bietet sich ein 2-stufiger Servox® Z Antrieb an. Aufbauend auf dem Servox® E-Antrieb wird an den Abtrieb der ersten Getriebestufe ein weiteres Planetengetriebe angeflanscht. Mit dieser Ausführung lassen sich max. Drehmomente bis 2.000 kNm und max. Übersetzungen größer i = 65 verwirklichen. Entscheidend sind letztlich die gewünschte Ausgangsdrehzahl, sowie Drehmoment und Drehzahl der verfügbaren Servomotoren.

Drehmoment von 40 kNm bis 2.000 kNm
Übersetzungsbereich 4 - 48

Servox® DS
Servox® DS

Servox® DS

Eine weitere Antriebsvariante, der Servox® DS,  bietet die größte Flexibilität hinsichtlich Abtriebsdrehmoment, Übersetzungsbereich und Motorvariationen. Bei dieser Konstruktion wird das Abtriebsmoment durch ein Planetengetriebe übertragen. Auf der Eingangsseite können je nach geometrischen Bedingungen 2 - 4 Servomotoren den Antrieb übernehmen. Durch die flexible Kombination aus Getriebeübersetzung und Motorenanzahl ergibt sich ein breiter Einsatzbereich dieser An-triebe und ermöglicht dem Kunden eine optimale Lösung für seinen Antriebsfall.

Drehmoment von 25 kNm bis 2.000 kNm
Übersetzungsbereich 4 - 48

  Suche